DR. CHRISTIAN NEUBURGER

° WOHLBEFINDEN aktivieren. –
anstatt Mängel auszugleichen.

GEWEBE & GEFÄSSE

- STRAFFEN, FESTIGEN
UND ENTWÄSSERN -

 

ONLINE VORTRAG, am Mi 04.08.2021
20:00 UHR LIVE

 

Die Gefäße und Gewebe haben eines gemeinsam: Sie leiden empfindlich durch den Alterungsprozess. Das Altern kannst du nicht aufhalten, aber den AUSWIRKUNGEN des Alterns kannst du sehr wohl erfolgreich entgegenwirken. Das bezeichnen wir als erfolgreiches Altern. Dieser Alterungsprozess setzt schon ab 30 ein.

Die freien Radikalen nehmen dann zu und schädigen die Gewebe und Gefäße. Das sind aggressive Molekülverbindungen.

Im Bereich der Gewebe – Haut und Bindegewebe – nimmt die Schlaffheit zu. Die Blut- und Lymphgefäße verlieren an Elastizität und werden starrer und undicht. Das führt schon früh zu einer Abnahme der Feindurchblutung. Diese Feindurchblutung mit Hilfe der feinen Kapillaren ernährt aber die Haut und alle Bindegewebe. Die Bindegewebsstruktur wird schlaffer und die Schwerkraft tut das ihre dazu.

Außerdem wird durch die schlechtere Durchblutung auch das Gewebswasser – die Lymphe – zwischen den Zellen unvollständig abtransportiert. Es bilden sich Ödeme und Wasserstauungen. Es ist ein negativer Regelkreis der häufig auch noch eine Entzündung auslöst, weil Stoffwechselschlacken liegen bleiben.

Wie hier alles zusammenhängt und was Du ganzheitlich für deine Gefäße und dein Gewebe machen kannst, erfährst Du in diesem Online Vortrag mit Dr. Neuburger Christian.

 

 

Jetzt kostenlos eintragen und mit dabei sein!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder