Wenn die Harmonie zwischen Seele und Körper gestört ist, können psychosomatische Symptome entstehen. Bauchschmerzen, Kopfweh, Schwäche, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen… – jede Befindlichkeitsstörung kann auch psychosomatischer Natur sein. Was haben unsere Emotionen und Stress damit zu tun? Und was kannst Du tun um deinen Körper nachhaltig bei psychosomatischen Beschwerden zu unterstützen?